Presseinformation No. 10

DER ERSTE VORSTANDSWECHSEL

10. März 2011

WECHSEL IM VORSTAND DER
STIFTUNG STAATSOPER HANNOVER

An der Spitze der Stiftung Staatsoper Hannover findet ein erster Wechsel statt. Dr. Manfred Bodin übergibt das Amt des Vorsitzenden des Vorstands der Stiftung nach erfolgreichen fünf Jahren, in denen
das Stiftungskapital auf 725.000 Euro erhöht werden konnte, an seinen Nachfolger Dr. Robert Pohlhausen.

Dr. Pohlhausen ist seit 2002 Vorsitzender des Vorstands der
VGH Versicherungen, die als öffentlicher Versicherer seit 1750 in Hannover ansässig sind.

Dr. Manfred Bodin wurde vom Stiftungsrat zum Ehrenvorsitzenden der Stiftung ernannt. Die Staatsoper Hannover verlieh ihm gleichzeitig die Ehrenmitgliedschaft der Niedersächsischen Staatstheater. Der Oper sowie der Stiftung bleibt Dr. Bodin somit ehrenhalber und von Herzen verbunden.

Weiterhin neu im Vorstand der Stiftung Staatsoper Hannover:
Prof. Dr. Susanne Rode-Breymann, Präsidentin der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

Nachfragen oder Wünsche bitte an: Barbara Krüger 0511 390 802 50, info@barbarakrueger.de